Nach Empfehlung sortierenSortieren
1.250 € 750 € (um 40% reduziert)
Farfetch
920 € 552 € (um 40% reduziert)
Farfetch
850 € 510 € (um 40% reduziert)
Farfetch
1.138 € 740 € (um 35% reduziert)
FORWARD
1.190 € 595 € (um 50% reduziert)
24S
1.100 € 660 € (um 40% reduziert)
Farfetch
1.138 € 626 € (um 45% reduziert)
FORWARD
890 € 534 € (um 40% reduziert)
Farfetch
890 € 534 € (um 40% reduziert)
Farfetch
1.100 € 748 € (um 30% reduziert)
Farfetch
1.100 € 440 € (um 60% reduziert)
24S
920 € 552 € (um 40% reduziert)
Farfetch
920 € 552 € (um 40% reduziert)
Farfetch
920 € 552 € (um 40% reduziert)
Farfetch
1.505 € 752 € (um 50% reduziert)
Farfetch
980 € 392 € (um 60% reduziert)
24S
968 € 775 € (um 20% reduziert)
MCLabels
211 € Ausverkauft
Vestiaire Collective
616 € Ausverkauft
Vestiaire Collective
691 € Ausverkauft
Vestiaire Collective
769 € Ausverkauft
YOOX

0 von 0 werden angezeigt

Niemand kann Eleganz so gut wie Valentino. Das Haus Valentino wurde in den 60er Jahren vom Modeschöpfer Valentino Garavani gegründet und hat sich zu einer weltweiten Legende entwickelt. Seit Garavanis Pensionierung im Jahr 2008 ist es Pierpaolo Piccioli (bis 2016 mit Maria Grazia Chiuri als Co-creative Director), der die Marke mit seinem kühnen, modernen Ansatz neu belebt hat. Seine Entwürfe sind damenhaft mit einem punkigen Flair, das besonders in der Stiefelkollektion zum Ausdruck kommt. Am begehrtesten sind die Rockstud-Styles, seien es extrem spitze Stiefeletten oder klobige Motorradstiefel mit Schnallen. Die Entwürfe sind schlicht, aber der Teufel steckt im Detail.